Suits.. die Serie ist echt zum Einschlafen!

Das waren noch Zeiten, als ich jedem geraten habe, unbedingt sich die Serie Suits anzusehen. Eine freche Anwaltsserie, die mit einer interessanten Idee damals punkten konnte, denn einer der beiden Anwälte hat niemals sein Jus Studium zu Ende gebracht und schummelt sich als Scheinanwalt durch! Das sympatische an der Serie war definitiv die Chemie zwischen den beiden Schauspielern Gabriel Macht und Patrick J. Adams, die in der Serie Harvey Specter und Mike Ross verkörpern!

Grenzgeniale Serie, sehr unterhaltend und auch mit einer guten Message hier und da! Einfach mal nach Harvey Specter Zitaten auf Google suchen 😉

Anyway, mittlerweile sind wir in Staffel 5 und ich muss leider sagen, die Luft ist raus. Meine Freund ist mit Ende der dritten Staffel ausgestiegen und hat sich die Serie noch so halbats gegeben, weil ich sie mir angesehen habe. Aber jetzt, gegen Ende der 5 Staffel ist die Luft raus finde ich.

Suits 5×16 Season 5 Episode 15 „Tick Tock“ Promo [HD]

Source: https://www.youtube.com/watch?v=YLXqlC8IEAA

Sorry für den Spoiler, für all diejenigen, die noch schauen, aber ich muss das jetzt mal los werden.. es ist soooo langweilig geworden! Man zieht die Enttarnung Mikes bereits seit Folge 11 hin und zerkaut das Thema so sehr, dass man einschläft. 5 Folgen zieht sich das schon hin, etwas, was man in 2-3 Folgen LOCKER hätte abhandeln können. Aber nein, das wird jetzt noch auch für die beiden letzten Episoden das Hauptthema bleiben. Und täglich grüßt das Murmeltier, dürfte sich Louis mal wieder gegen Harvey und Jessica stellen. Das kommt euch bekannt vor? Yapp, wie so oft darf Louis mal das Team verraten 😛

Weil ich es angefangen habe, schau ich noch mit.. aber die Luft ist raus finde ich. Zurzeit bin ich voll begeistert von Billions, wo sich Damian Lewis und Paul Giamatti auf dem Finanzparkett sich einen Kampf der Giganten liefern! Erste Staffel, also frische Ideen, ich hoffe, dass man dort origineller arbeitet als bei Suits!