Welcher ist der beste Kindergarten in Wien?

kindergarten-wien

Soda, im Namen meiner Schwester möchte ich die Schwarmintelligenz im Internet anzapfen und euch fragen, ob ihr uns einen guten Kindergarten in Wien empfehlen könnt? Ich hoffe, dass der eine oder andere meiner Leser bereits Kinder hat, die er in den Kindergarten geschickt hat und uns hier vielleicht ein paar Empfehlungen geben kann. Wir haben schon auf diversen Seiten recherchiert, unter anderem auf Kindergarten.at aber auch auf der Seite der Stadt Wien, was Kindergärten und Spielzeug für Kindergärten angeht.

Auch suchen wir Kindergarten Spielzeug, um auch für zu Hause einige kindergerechte und vor allem sichere Spielsachen zu haben. Da habe ich den deutschen Anbieter Kita-fahrzeuge.de gefunden, der Kinderbusse und Krippenwagen der Firma Winther im Sortiment führt. Sind super Preise und nach Österreich wird auch geliefert. Aber auch hier sind wir natürlich offen für Vorschläge und Ideen!

Kleiner Tipp noch am Rande: Auf Cooltour4kids.at gibt es auch viele Ideen, was man mit den Kindern in Wien so unternehmen kann. Beide Daumen hoch! 🙂

33. Vienna City Marathon

wien-marathon-2016

Heute war ja der 33. Vienna City Marathon und ich muss sagen, es war frischer als ich mir gedacht habe. Eigentlich hätte ich vorgehabt eine Staffel heuer mitzulaufen, aber da ich gesundheitlich ein wenig angeschlagen bin, habe ich das am Ende doch sein lassen. Das hat mich aber natürlich nicht daran gehindert, meine sportlichen Freunde anzufeuern, von denen sogar 2 einen ganzen Marathon gelaufen sind !!!! Respekt an dieser Stelle!

Ansonsten eine echt feine Veranstaltung, dass die Hospitality Zelte diesmal am Rathausplatz waren, fand ich eine gute Entscheidung und hoffe, dass das nächstes Jahr auch so sein wird.

Und auch Hut ab an den 81 Jährigen Erwin (glaub ich), der seinen 31. Wiener Marathon gelaufen ist! Das ist echt ne Leistung!

2 Wochen Urlaub in Japan

Es war mal an der Zeit zwei Dinge, die ich schon länger vor mir herschieben endlich anzugehen, bevor es zu spät ist 😛 Erstens meinen Überschuss an Urlaubstagen abzuarbeiten und zweitens endlich nach Japan zu fliegen! Da sich endlich ein Zeitfenster von zwei Wochen aufgetan hat, es dazu noch günstige Flugtickets von Finnair nach Japan gab, habe ich die Chance genutzt und einen lang gehegten Lebenstraum mir erfüllt. Und was soll ich euch sagen, Japan war echt ein Wahnsinn, interessante Kultur und eine komplett andere Welt als wir. War meine erste Asien Reise ever und dementsprechend geflashed war ich das! Hier ein paar Foto Eindrücke für den Blog, den Rest könnt ihr auf meiner Facebook Wall begutachten, da gibt’s auch private Schnappschüsse von mir, die ich hier nicht öffentlich posten möchte.

japan-1

japan-2

japan-3

japan-4

Auf jeden Fall habe ich Blut geleckt 🙂 Ich will so bald wie Möglich mir noch China und dann Südkorea noch ansehen, wenn das erledigt ist, eventuell Thailand und Südostasien noch! Ihr seht, ich bin dem asiatischen Flair ein wenig erlegen! Wirklich sehr, sehr horizonterweiternd!

Seeed Konzert in Hauser Kaibling

Bääääääm! Was für ein Hammer Konzert von Seeed gestern Abend! Peter Fox und seine Band brachten das Haus wirklich zum Beben, die Stimmung war PHENOMÄNAL!

seeed-konzert

Die Reise in die Steiermark war es wirklich wert, alleine das Konzert von Seeed war wirklich einmalig und wenn die schon nach Österreich kommen, dann muss man sie mal live gesehen haben! Da steppt der Bär 😀

War sonst noch wer von euch auf dem Konzert? Mehr Fotos habe ich auf Facebook hochgeladen..